Marto - Espadas y Sables de Toledo

SCHWERTER-FABRIK VON TOLEDO: HERGESTELLT IN TOLEDO

madein

Auf unserem Markt sind immer mehr SCHWERTER aus anderen Ländern vorhanden, die durch einige skrupellosen Händler wie echte in Toledo hergestellte Schwerter vorgeführt, angeboten und verkauft werden, wobei ihr eigentliches Ursprungsland für die Verbraucher verheimlicht wird. Auf diese Art und Weise wird auf diese rechtswidrige Form und zu Unrecht die Qualität, der Name und Prestige traditionell in TOLEDO-Spanien hergestellter Schwerter missbraucht.

espaderia

Auf unserem Markt sind immer mehr SCHWERTER aus anderen Ländern vorhanden, die durch einige skrupellosen Händler wie echte in Toledo hergestellte Schwerter vorgeführt, angeboten und verkauft werden, wobei ihr eigentliches Ursprungsland für die Verbraucher verheimlicht wird. Auf diese Art und Weise wird auf diese rechtswidrige Form und zu Unrecht die Qualität, der Name und Prestige traditionell in TOLEDO-Spanien hergestellter Schwerter missbraucht.

Diese unzulässige und unfaire Handlungsweise verursacht den Verbrauchern eine große Verwirrung vor dem Kauf und danach eine große Enttäuschung, Wut, Hilflosigkeit und Frustration in Bezug auf ihre Erwartungen, weil sie mit Überraschung herausfinden, dass die ‚Toledo-Schwerter" gar nicht in Toledo hergestellt wurden. Somit fehlt dem Produkt die erwartete Qualität und Garantie und der bezahlte Preis entspricht natürlich nicht seinem Wert.

Diese betrügerische Handlung durch einige Händler ohne jede Berufsethik bewirkt, dass die Fachbranche der Schwerter folgende negative Auswirkungen erleidet:

1. Eine große Verschlechterung und der Verlust des unbestrittenen Rufs und Prestige der Toledo-Schwerter, die er weltweit genießt, wobei diese Marke immer das Flaggschiff des spanischen Handwerks dargestellt hat.

2. Ein bemerkenswerter und unverdienter Verlust von Image und Glaubwürdigkeit für den Rest anständiger und anerkannter Fachleute dieser spezialisierten Branche, die sie dank ihrer verantwortungsvollen und ernsthaften vieljährigen Arbeit erreicht haben und daher einen guten Ruf erkannt und internationales Ansehen wohlverdient haben.

3. Eine unzulässige Verletzung des Vertrauens unserer Kunden, Verbraucher von der ganzen Welt, die den Vorschlägen und Empfehlungen dieser unanständiger Fachleute nachgegangen sind und sich am Erwerb eines berühmten und begehrten Toledo-Schwertes interessiert waren, und sich dann ihren Erwartungen frustriert gesehen haben, als sie erkennen, dass das gekaufte Produkt gar nicht das ist, was sie erwerben wollten oder was man ihnen offensichtlich verkauft hat.

Deshalb fühlen wir uns verpflichtet und müssen öffentlich UNLAUTEN WETTBEWERB stoppen. DIE TOLEDO-SCHWERTER-HERSTELLER UND DER ANSTÄNDIGE VERTRIEB IM ALLGEMEINEN leidet durch diese MINDERHEIT, wobei uns ebenso unzulässig der BETRUG vorkommt, den der ahnungslose VERBRAUCHER erleidet, der nach Spanien kommt und an den negativen Auswirkungen leidet, die von dieser indirekten Werbung in unserer Branche bei allen verursacht wird.

Folglich BITTEN wir um die Zusammenarbeit JEDER PERSON, UM DIESEN UNLAUTEN WETTBEWERB SOFORT ZU STOPPEN, was uns so viel Schaden zufügt. Deswegen finden wir unentbehrlich, EINE ANGEMESSENE INFORMATIONSKAMPAGNE DURCHZUFÜHREN, DIE DEN VERBRAUCHERN HILFT, BEI DER ERWERBUNG EINES HANDWERKPRODUKTS KEINE FEHLER ZU BEGEHEN UND KEINE KONFUSIONEN ERLEIDEN UND VOM VERKÄUFER "DAS HERKUNFTSZERTIFIKAT (GARANTIE)" ZU VERLANGEN UND DEN BETRUG SO GUT WIE MÖGLICH ZU VERMEIDEN.

HERKUNFTS- UND QUALITÄTSZERTIFIKAT:

Marto® zertifiziert alle ihre SCHWERTER mit Siegel “Marto®-Toledo”. Sie sind in TOLEDO-Spanien entworfen, entwickelt und hergestellt, und zwar von unseren von unseren geschätzten und anerkannten Künstlern, Handwerkern und Schwerter-Meistern, die meisterhaft die unsterbliche Toledo-Schwerter-Tradition mit den modernsten und fortschrittlichsten Techniken kombinieren und so eine beispiellose Exklusivität, Qualität, Tradition und Toledo-Herkunft sicherstellen, die jeder als Marto®-Produkt kennt und anerkennt.

Verbraucherrechte.

Artikel 13 des Gesetzes 26/84 garantiert eine wahrheitsgemäße, wirksame und ausreichende Information über die wesentlichen Eigenschaften der dem Verbraucher und Nutzer zur Verfügung gestellten Produkte oder Dienstleistungen: Darüber hinaus listet es, ohne erschöpfenden Charakter, verschiedenen Punkte auf, die folgende Information enthalten muss:

A. Herkunft, Art, Zusammensetzung und Zweck.

B. Zugelassene Zusatzstoffe, ggf. als Bestandteil.

C. Qualität, Menge, Kategorie oder übliche oder kommerzielle Bezeichnung.